VALKORII

Valkorii sind Abkömmlinge der Kehhl'daaraner, die vor etwa tausend Jahren den Nachbarplanet von Kehhl'daar Prime besiedelten. Durch die Anpassung an die Umwelt entwickelten die Valkorii braune Schuppen, die sie optisch deutlich von ihren kehhl'daaranischen Brüdern unterscheidbar macht.

   Es gibt jedoch nicht nur optische Unterschiede. Valkorii gelten allgemein als friedfertiger. Zudem sind sie der Kunst und all den anderen Dingen, die das Leben angenehm machen zugetan, was einen deutlichen Kontrast zu dem eher spatanischen Lebensstil der Kehhl'daaraner bedeutet.

   Aus diesem Grund haben die Kehhl'daaraner jedoch eine geringe Meinung gegenüber ihren Brüdern, Valkorii gelten als schwach. Deshalb sind sie in der kehhl'daaranischen Gesellschaft diskriminiert. Valkorii dürfen keine hohen Ämter bekleiden, auch können sie nicht in der imperialen Flotte dienen. Dass mit Samantirr von 1644 - 1646 ein Valkorii auf dem Thron des K'korr'shee'kehhl'daar saß, ist eine historische Ausnahme. Er konnte seine Macht auch nicht lange behalten. Schon achtzehn Monate nach seiner Machtergreifung wurde er vom Millitär gestürzt und hingerichtet.


XANDARRANER

Die Xandarraner fallen durch ihre seltsame Haut sofort auf. Xandarraner haben nämlich eine gefleckte Haut, deren Pigmentierung an das Muster eines Leopardenfells erinnert, keine andere Rasse besitzt eine derartige Haut.

   Xandarraner besitzen keine Augenlider, sie sind also nicht in der Lage ihre Augen zu schließen. Wenn sie schlafen, was sie relativ selten tun, wird das Sehzentrum des Gehirns vorübergehend blockiert, sie sind also blind wenn sie schlafen.

   Eine weitere anatomische Besonderheit der Xandarraner sind ihre zwei Herzen.

   Xandarraner sind groß gewachsene, filligrane Wesen, die über wenig Körperkraft verfügen. Nichtdestotrotz weichen sie einen Kampf nicht aus. Tatsächlich sind Xandarraner ziemlich angriffslustig.

   Die Xandarraner bewohnen drei Sternensysteme, die zum Kaiserreich Xandarra zusammengeschlossen sind.

     Es ist eine uralte Tradition auf Xandarra, dass beim Tod eines Kaisers, der Hofstaat ihm ins Jenseits folgt.

   Die Xandarraner sind das einzige Volk, das seit Langem freundschaftliche Beziehungen mit den Kehhl'daaranern unterhält, sehr zum Missfallen der Interstellaren Union, weil diese Freundschaft auch xandarranische Waffenlieferungen an die Kehhl'daaraner beinhaltet.

 

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 zurück